Portal-Motorsport-Foto ist wieder online….

Wie ich schon in einem Beitrag erwähnt habe, war Ich mit den Strukturen auf dem Portal- Motorsport-Foto nicht mehr zufrieden. Es waren einfach zu viele Informationen schlecht geordnet:
– Fotos von Rennen
– Vorberichte von den Rennen
– Kleine Berichte von den Rennen
– Terminkalender
  • o Ansicht Agenda (Filterung nach Kategorien möglich)
  • o Ansicht Monat (Filterung nach Kategorien möglich)
  • o Termine FIM
  • o Deutsche Termine (sind nur in Teilen freigeschaltet, kommen nach OK)
o Termine Polen
  • Ekstraliga
  • 1. Liga Polen (sind noch nicht frei, da Feintuning noch läuft)
  • 2. Liga Polen (sind noch nicht frei, da Feintuning noch läuft)
o Termine Schweden
  • Elitserie
  • Allsvenskan
o Termine Großbritannien
  • Premiership (kommen noch)
  • Championship (kommen noch)
o Extraseite Speedway Liga Nord
o Und vieles mehr..
Das ist/war sehr viel für eine Seite und der Benutzer verliert schnell den Überblick. Alles musste auch noch so konfiguriert werden, das es mit der APP Bahnsport Info funktional war oder in Zukunft ist.
Zudem war der Ursprung eine reine Fotoseite, die einmal mit den Langstreckenrennen, Motorrad-Straßenrennen ihren Anfang nahm. Weiterhin waren nun fast 8 Jahre mit den ersten Bahnsportfotos (Oh..Gott was waren die ersten Fotos nocht sauschlecht..) ins Land gegangen, ohne dass es ganz große Veränderungen auf der Seite gab.
Veränderungen sind für mich auch nur dann möglich, wenn ich mich als Mensch selbst einbringe, ansonsten ist es nur „meckern“, aber ich verändere leider nichts.
Wie schon in einem vorherigen Beitrag geschrieben, erfolgte nun die Trennung und ich musste „quasi“ das Pferd von hinten aufzäumen. Das war Verknüpfungstechnisch der beste und einfachste Weg. Nun ist es bis kleine Feinheiten fertig. Die kleinen Feinheiten kann ich am „offenen Herzen“ ausführen, dafür muss ich zur Not nur mal ganz kurz „offline“ schalten. Ich denke aber, ich komme ohnedem aus…die Bude wird dann nur einmal kurz wackeln, aber dann weiterlaufen.
Nun ist das Portal-Motorsport-Foto wieder NUR für Fotos da:
Bahnsportfotos der Jahre 2013-2019 findest ihr in den jeweiligen Alben. Ich habe aus dem Jahr 2013 noch nicht alle Bilder (die alten Bilder sind auch z.T. nicht so schön) wieder herstellen können, aber diese liegen vor. Eine Aufgabe die ganz am Ende evtl. noch folgt.
Es fehlen auch noch die vielen (fast 260) Fahrerportraits. Hier habe ich noch nicht so die zündende Idee. Das war es dann auch schon mit dem Portal- Motorsport-Foto, mehr wird nicht mehr auf dem Portal erscheinen. Es läuft in der „Tiefe“ noch ein Kalender, der sich mit dem Kalender auf Bahnsport – Info jede Stunde abgleicht, was ich aber technisch so lösen musste. Ich hatte einfach keine Lust alle Daten noch einmal einzugeben und nun holt sich Bahnsport-Info die „alten“ Daten per Feed aus dem Portal. Alle neuen Daten werden dann über Bahnsport -Info eingepflegt.
Zum Abschluss gesammelte Informationen aus der Datenbank:
– Ca. 20.000 Bahnsportfotos online
– Ø 4.200.000 Aufrufe in knapp 8 Jahren
– Ø 525.000 Aufrufe im Jahr
– Ø 1.400 Aufrufe am Tag
Vor den Rennen mit Vorberichten /Pressemitteilungen waren es z.T. täglich bis 3.500 Zugriffe. Das ist schon gut.
Zukunft:
Ich denke darüber nach, das Portal für andere Fotografen zu öffnen. Mit eigenem Zugang, mit der Garantie / Vertrag (wenn es gewünscht ist) das die heruntergerechneten Bilder Eigentum bleiben. Bypässe zu legen kann nicht so schwer sein. Ich habe das aber noch nicht fein gedacht und probiert. Es ist zuerst nur ein Gedanke für später. Ein Fotograf hat aber sein Interesse bekundet und ich setze mich im kommenden Jahr mit ihm mal hin, wie man das lösen kann.
Das Ziel:
– Den Bahnsport mit Fotos von MEHR Veranstaltungen noch breiter aufzustellen.
So…..wenn ihr Lust habt, dann stöbert in den alten Fotoalben ein wenig herum. Der Rest zum lesen wurde schon einmal ähnlich erwähnt und steht nur zur Ergänzung noch einmal da.
Bahnsport – Info:
Hier werden in Zukunft die Pressemitteilungen veröffentlicht. Einige Vereine versorgen mich damit sehr gut. Dafür möchte ich auch auf diesen Weg einmal einen Dank sagen. Ab und an habe ich mal kleine Berichte von Rennen geschrieben die ich besucht habe. Ich werde aber in erster Linie Fotos machen und erst in zweiter Linie kleine Berichte.
Weiterhin werden die Vorberichte, Pressemitteilungen neben dem Terminkalender das wichtigste bleiben. Damit besteht eine weitere Möglichkeit die Veranstaltung zu bewerben. Das kann als Bericht erfolgen, als Pressemitteilung oder sonstige Informationen (Heatschemats…), das zusätzlich im Terminkalender zur jeweiligen Veranstaltung. So ist es möglich, den Bahnsportinteressierten kompakt viele Informationen gesammelt zur Verfügung zu stellen. Das später in Verbindung mit der App, das mit den bisher obigen Zugriffszahlen und die App für Android / IOS mit über 1.500 User, ist die Werbung schon recht interessant aufgestellt. Zur APP später noch ein, zwei Sätze.
Der Terminkalender kann (nicht muss) per Feed abonniert werden und alle Termine erscheinen dann im Kalender auf dem Smartphone oder auf dem PC/Mac. Die Änderungen in den Terminen werden dann bei der nächsten Abfrage mit berücksichtigt. Zusätzlich sind 99% der Termine mit der Naviadresse oder einer Google-Maps –Darstellung versehen. Verlinkungen zu Ticketkäufen ist bei einigen Terminen auch möglich. Alle Termine sind über Kategorien sehr einfach filterbar: Einfach die Kategorie anklicken, den Monat wählen, in den Monat klicken und fertig. Ausschalten: noch einmal die Kategorie anklicken. Ich denke dass es sehr komfortabel ist.
Um es vorweg zu nehmen…es gab den einen oder anderen Bericht, der nicht innerhalb von einer 1 Std. online war. Da gab es dann auch schon einmal Stress. Ganz nebenbei: Ich mache das neben einem wirklichen Fulltimejob: Technische Betriebsleitung, über 40 Mitarbeiter, mit nicht nur 8 Std Arbeitszeit, tägliche Hin/Rückfahrt zur Firma 170 km, viele berufliche Reisen…also bitte den Anspruch herunterschrauben. Was ich machen kann, das mache ich.
Werbung mit Plakaten auf Bahnsport-Info mache ich im kleinen Rahmen. Ich habe noch keine Regel dafür. Eisspeedway Inzell und insbsondere Teterow GP und das 100. Bergrennen ist geschaltet. Ich musste auch etwas aktuelles zum testen haben. Und Teterow….der Hintergrund ist der, das 100. Bergrennen ist schon etwas besonderes und gehört gebührend beworben. Wie ich das technisch noch verbessere….hmmm da habe ich gerade 5 Ideen zuviel, da ist noch keine Ordnung im Denken.
Da Bahnsport – Info neu im Netz steht, sind die alten Berichte nicht mehr enthalten und es ist noch sehr wenig auf der Seite. Das wird sich mit Beginn der Saison aber schnell verändern.
Auch hier denke ich in (die) Zukunft und würde mich freuen wenn es User gibt, die die Seite redaktionell mit unterstützen. Es ist im Grunde nur ein Gespräch, wie man was und das angeht. Per Mail/Messenger oder noch besser in einem persönlichen Gespräch bin ich für jede Hilfe, Ideen und Vorschläge offen.
Das Ziel…ist ähnlich wie oben unter dem Portal –Motorsport-Foto beschrieben….
Speedway – Liga Nord:
Ich denke das ich hierzu schon alles getippt habe und der Link ist nur noch einmal zur Information. Die Bildergalerien werden auf der Seite noch im Laufe des Abends angepasst werden. Die Links laufen noch auf die alte Galerie.
Der Rest vom Schützenfest:
In den kommenden Tagen wird die alte Bildergalerie und nicht mehr notwendige, benötigte Bereiche des alten Portal-Motorsport-Foto komplett abgeschaltet
Was noch nicht funktional sein wird, ist die APP Bahnsport Info. Ich bin da schon bei, aber das wird auch aufwändiger und auch teuerer. Die Preise wurdedn doch deutlich erhöht. Ich bin mir nicht sicher ob oder wie ich da weitermachen werden. Wenn, dann denke ich das es Anfang bis Ende Januar werden wird. Ich kann das sehr schlecht einschätzen. Die APP wird in Teilen online stehen, aber die Verlinkungen werden nicht passen. NUR um Verlinkungen (5 Klicks, Zeitaufwand: max. 1 Minute kosten 35 Euro..) Aber jetzt ist noch keine Saison, also kann es entspannt angegangen werden. Daher die APP in den kommenden Tagen so hinnehmen, wie diese sich zur Zeit darstellt.
Ich lese noch einmal über diesen Text…wenn ich Rächtschreipfähler überlese: Der Leser darf diese behalten. Ich habe es jetzt in der Schnelle heruntergerattert. Also bitte nicht wundern oder sich darüber ärgern.
Ansonsten kommt gut in Jahr 2020 oder auf ein gutes Bahnsportjahr 2020.
Holger
Bahnsport-Info
Author: Bahnsport-Info

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar