+++ MSC Cloppenburg Fighters starten auch 2020 im STC ++

{Quelle MSC Cloppenburg / FB}

Nach 2 erfolgreichen Jahren im Speedway Team Cup (1xMeister/1x Vizemeister) wird der MSC auch in 2020 am Speedway Team Cup teilnehmen. Neben den tragenden Säulen Deddens, Fienhage & Wynant ist es Teamchef Manfred Bäker gelungen, den aktuellen 85ccm Europameister Norick Blödorn aus Flintbek bei Kiel zu verpflichten. Der erst 15 Jährige fuhr letztes Jahr schon für den MSC Brokstedt in der Speedway Bundesliga und sorgte für ordentlich furore als er erfahrene Profis wie Pawlicki und Co. ärgern konnte. Komplettiert wird das Team von Niels Oliver Wessel aus Schwarme.

Das Cloppenburger Heimrennen ist für Samstag, 4. April terminiert. Gegen welche Teams die Fighters in der MSC Arena fahren müssen steht noch nicht fest. Weitere Informationen zu den Rennveranstaltungen in diesem Jahr sowie den „MSC Fighters“ folgen.

Homepage des MSC Cloppenburg

Bahnsport-Info
Author: Bahnsport-Info

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar