Bahnsport Manager – Das Spiel ist als Downloadversion (3 Versionen) erschienen!

In den Zeiten von Corona habe ich aufgrund der vielen ausgefallenen Rennen Zeit für spontane Ideen. So entstand quasi über Nacht mehr durch Zufall die Idee zu einem Bahnsportspiel. Am Anfang hatte ich den Aufwand als sehr einfach, aber auch falsch eingeschätzt. So wurden es fast 4 Wochen inklusive den kompletten Wochenenden bis das Spiel nach einigen Testrunden, vielen ausgedruckten Probeversionen und daraus entstandenen Verbesserungen in der Version 4.0 als Downloadversion nun Online gestellt..

Grundversion:

Enthaltene Vereine:

  • DMSC Bielefeld
  • MSC Wittstock
  • ADAC Bahnsport Nachwuchs Cup
  • MC Güstrow
  • MSC Werlte
  • AC Landshut
  • MSC Moorwinkelsdamm
  • MSC Cloppenburg
  • MC Bergring Teterow
  • Talents Team Trophy
  • MC Norden
  • MSC Brokstedt
  • MSC Dohren
  • SC Neuenknick

 

 

Das Spiel gibt es in drei Varianten, um so viele Vereine wie möglich zu berücksichtigen. Hinweise welcher Verein auf welchem Spielebrett platziert ist, findest Du im Downloadbereich des Spiels. Der Download und die Benutzung des Spieles ist kostenlos. Allerdings musst Du bei der Download Variante das Spiel komplett selbst ausdrucken, die Veranstalterkarten, das Spielgeld und die Managementkarten Dir selber zurecht schneiden. Der Zeitaufwand ist nicht unerheblich. Der Ausdruck des Spielfeldes muss auf einem DIN A3 Drucker erfolgen. So ein Ausdruck kann man häufig im Copy Shop machen lassen. Oft gibt es diesen in den etwas größeren Orten. Ich empfehle dabei Papierqualitäten von 250-350 g/m². Das Spielfeld habe ich z.B. auf einen Karton gezogen/verleimt. So hat es einen stabilen Hintergrund und wenn die zwei geschnittene DIN A3 Karton aus der Mitte etwas versetzt hinter klebt werden, ist das Spiel auch zusammenklappbar. Meine Version sieht dadurch wie eine gekaufte Version aus.

 

Variante 2


Enthaltene Vereine:

  • MC Mecklenburgring Parchim
  • MSC Diedenbergen
  • MSC Melsungen
  • AC Vechta
  • MSC Olching
  • MSC Berghaupten
  • Eisspeedway Inzell
  • AMG Osnabrück
  • MC Nordstern Stralsund
  • MSC Eichenring Scheessel
  • AMSC Lüdinghausen
  • MSC Pocking
  • MSC Mulmshorn
  • MSC Altrip

 

Variante 3

Enthaltene Vereine:

  • MC Meißen
  • MC Post Leipzig
  • Motorradfreunde Niederelbe (Hechthausen)
  • MSV Herxheim
  • MSC Schwarme
  • MSC Bad Hersfeld
  • Eisspeedway Berlin
  • MSC Nidda
  • MSC Nordseeküste Nordhastedt
  • Speedway Team Wolfslake
  • MSC Rebland-Hertingen
  • MSC Mühldorf
  • AC Rastede
  • MSC Dingolfing

Eine Spielübersicht alles/des Spiels findest Du hier: << KLICK HIER >>

Bahnsport-Info
Author: Bahnsport-Info

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Biggi sagt:

    Ich muss echt sagen….Hut ab und Hammer Idee. Gruß Birgit

Schreibe einen Kommentar