MSC Diedenbergen – Absage der FIM Flat Track WM + STC + Oldies Cup

 

Grafik/Bild: Klaus Goffelmeyer

Absage der FIM Flat Track WM + STC + Oldies Cup

Nachdem sich in Hessen seit Ende letzter Woche die Dinge überschlagen haben und der Main-Taunus-Kreis zum Risikogebiet erklärt wurde, mussten wir uns, nach kontroversen Diskussionen und reiflicher Überlegung, als Veranstalter dazu entschließen, das geplante Rennwochenende wegen der ansteigenden Corona-Zahlen in der näheren Umgebung doch noch kurzfristig abzusagen.
Die Liste der deutschen Corona-Hotspots wird länger. Die Infektionszahlen steigen weiter deutlich an. Als Vereinsvorstand können wir schon aus der Verantwortung ggü. Fahrern, Helfer und allen anderen Beteiligten eine Ausführung der Rennveranstaltung nicht mehr vertreten und ergreifen diese Maßnahme zur Mithilfe der Minimierung des Ansteckungsrisikos.

Die Entscheidung fiel uns nicht leicht insbesondere da bereits alle Vorkehrungen sowie die Aufbauarbeiten in vollem Gange sind. Alle notwendigen Beteiligten (Fahrer, DRK, Schiedsgericht etc.) waren informiert, hatten zugesagt und die Hotelzimmer gebucht.

Wir danken an dieser Stelle allen Vorgenannten und ehrenamtlichen Helfern, die bis zur letzten Minute versucht haben die Umsetzung möglich zu machen, für Ihr uns entgegengebrachtes Verständnis über die Information der Absage und das Fortbestehen des Vertrauens.

Informationen zur Abwicklung werden in Kürze auf allen Kanälen veröffentlicht.
Der Vorstand

Bahnsport-Info
Author: Bahnsport-Info

Das könnte dich auch interessieren …