Pressemitteilung MSC Brokstedt – Renntermine 2021 in Brokstedt unter Pandemiebedingungen

Bereits im letzten Jahr beschäftigte uns die Pandemie-Lage um den Corona-Virus. Dies ist im Jahr 2021 nicht sehr viel anders, jedenfalls zum derzeitigen Zeitpunkt. Dennoch versuchen wir soviel Normalität wie eigentlich gewohnt walten zu lassen.

 

Auch 2021 wird es allem Anschein nach keine gewohnte Speedway Bundesliga Saison geben. Wir befinden uns noch in einer Phase der Kommunikation mit allen teilnehmenden Vereinen, wie dieses Rennformat in 2021 durchgeführt werden kann.

Wir haben uns aber dennoch dazu entschlossen, an einer Liga Wettbewerb teilzunehmen. 2021 werden wir am Speedway Team Cup teilnehmen. Dies ist quasi die 2. Bundesliga.

Wir verfolgen hierbei das Ziel eine Mannschaft aus der Region zu bilden, in der ausschließlich Vereinsmitglieder, die zu größten Teil aus Schleswig-Holstein kommen, an den Start gehen werden.

Dies ist uns erfreulicherweise auch gelungen. Wir freuen uns auf unser junges Team und hoffen bei der Durchführung der Rennen natürlich wieder auf Eure Unterstützung.

Zur gemeinsamen Planung gebe ich hiermit unsere Termine bekannt, an denen wir auf unseren Holsteinring Rennen geplant haben:

01.05.2021         Speedway Team Cup

19.06.2021         offenes Rennen

02.10.2021         ADAC Bahnsport Bundesendlauf

 

Das Lanz Bulldog Treffen wird auch 2021 nicht stattfinden.

Wahrscheinlich werden auch die Teilemärkte nicht in der uns bekannten Form stattfinden können.

 

Wir blicken optimistisch in die Zukunft und würden uns freuen, wenn Ihr uns auch in diesen schweren Zeiten wieder unterstützt.

Denn wir wissen ganz genau, dass es ohne Euch nicht funktionieren wird.

In diesem Sinne…
Keep on Racing!

MSC Brokstedt
Thomas Thode
Stellv. Vorsitzender

 

Das könnte dich auch interessieren …

X