Pressemitteilung der SVG Nr. 03/ 2021 – STC wächst auf sieben Teams

Es ist ein klares Zeichen für den Sport, das in diesem Jahr von den teilnehmenden Vereinen am Speedway Team Cup ausgeht. Noch in den letzten Tagen war viel Bewegung in der Anmeldung zu diesem Wettbewerb und so sind es nun sieben Mannschaften, die sich am STC beteiligen. Das Signal ist vor allem eins in Richtung der Sportler, denn nun können noch mehr Aktive Rennerfahrungen im Rahmen dieser Serie sammeln.

Titelbild / Grafiken: © Klaus Goffelmeyer

Mit großer Vorfreude und Daumendrücken schaut die SVG auf den Start zum STC und ist sich sicher, dass in der Gemeinschaft der teilnehmenden Vereine, vertreten durch die Teammanager, der Sport trotz der Corona-bedingten Einschränkungen einen positiven Impuls erhalten wird.

Mit den sieben beteiligten Vereinen ergibt sich unter den Austragungsbedingungen im Vierer-System eine große Fairness. Jedes Team wird in seinen vier Rennen genau zweimal auf jeden anderen Gegner treffen.

Die Auslosung hat diese Begegnungen ergeben:

Start beim MSC Cloppenburg / © Klaus Goffelmeyer

 

Die Teams:

 

Zum Terminkalender / Ligen Deutschland

Hinweis:
Das Pressebüro der SVG sammelt und veröffentlicht Informationen der Mitgliedsvereine und ist nicht der Verfasser.

X