Presseschau MSC Diedenbergen – Das STC Team der DMV White Tigers Diedenbergen nimmt Konturen an- Villads Luka Nagel für die Junior C Position verpflichtet!

Villads Luka Nagel für die Junior C Position verpflichtet!

In der Speedwayszene ist es längst kein Geheimnis mehr, dass der MSC Diedenbergen gute Kontakte nach Dänemark unterhält. So konnte mit dem 15-jährigen Bastian Pedersen Anfang des Jahres ein Drei-Jahres-Vertrag mit den DMV White Tigers abgeschlossen werden. Da Pedersen in der kommenden Saison von den 250er in die 500er-Klasse wechselt, wurde diese wichtige Position frei. Er wird im Speedway Teamcup auf der Position eins im Kader der Tigers aufrücken.

Und wieder sind die „Tigers“ in Dänemark fündig geworden und haben mehr als einen Ersatz für Pedersen verpflichtet. Mit Villads Nagel (Villads Luka Nagel Christiansen) fährt in der nächsten Saison ein weiteres erfolgversprechendes dänisches Talent für die Hessen. Villads, der vom dänischen Club Glumso GSP kommt, fährt seit einem Jahr in der 250er Klasse und konnte in diesem Jahr in der Europa- und Weltmeisterschaft jeweils die Bronzemedaille gewinnen. Zuvor (2020) gewann er in der 85ccm-Klasse die Silbermedaille bei der Europameisterschaft.

© Klaus Goffelmeyer


www.msc-diedenbergen.de

X