Kurz & Knapp! «» Holsted Tigers – Esbjerg Vikings 44:40 /// Nordjysk Elite Speedway – Region Varde Elitesport 45:39 /// GSK Liga – Slangerup Speedway 43:40 /// Team Fjelsted – Sønderjylland Elite Speedway 40:44 «»   [Aktuelle Tabelle, klicke hier!)]«» ///

Frankreich

Frankreich

1 Mathieu Trésarrieu
2 Stéphane Trésarrieu
17 Mathias Trésarrieu

© MSV Herxheim

Ein absoluter Titelanwärter ist auch das Team aus Frankreich. Gleich drei Mal kann man hier den Namen Tressarieu lesen, Mathieu, Stephane und Mathias Tressarieu werden für unsere Nachbarn auf Punktejagt gehen. Die Franzosen konnten sich bereits 2018 und 2019 den Titel in der Team Wertung sichern. Beide Male waren Mathieu und Stephane maßgeblich daran beteiligt. Mathieu, der jüngere der beiden Brüder, ist bereits Einzel Weltmeister und hat sich in den vergangenen Jahren auf der Sandbahn in Herxheim immer besser zurechtgefunden. Stephane war lange Zeit auch Teilnehmer der Langbahn WM Serie und auch er gehört zur Weltspitze. Mathias Tressarieu kennt man hingegen von der Speedwaybahn. Unbestritten ist jedoch, dass die drei ihren Titel verteidigen wollen auch ohne Dimitry Berge der sich nur noch auf Speedway konzentriert.

X